Ihre Perspektiven

  • Herausfordernde, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Gestaltungsraum für Eigeninitiative
  • Flache Hierarchie
  • Langfristige Perspektive in einem inhabergeführten Unternehmen
  • Attraktive Gehaltsstruktur

Ihre Aufgaben als Berater/in (m/w/d) Qualitätsmanagement Medizinprodukte

  • Beratung zur Planung, Umsetzung und Aufrechterhaltung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 13485 mit den Ergänzungen zur MDR
  • Erstellen, Prüfen und Bewerten von Prozessbeschreibungen
  • Durchführen, Vor- und Nachbereiten interner Audits und Begleitung von Zertifizierungen
  • Unterstützung bei der Kundenakquise
  • Konzeption und Durchführung von Schulungsmaßnahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung in Qualitätsfunktionen für die Entwicklung und Herstellung von Medizinprodukten
  • Fundierte Kenntnisse im Qualitäts- und Risikomanagement von Medizinprodukten (ISO 13485, ISO 14971)
  • Gute Kenntnisse regulatorischer Anforderungen im Umfeld Medizinprodukte (insbesondere MDR)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse
  • Kontaktfreudiger und sozial kompetenter Teamplayer mit Überzeugung – und Durchsetzungskraft
  • Hohes Maß an Engagement, Leistungsbereitschaft und Flexibilität
  • Reisebereitschaft

Sie erfüllen nicht alle Kriterien, sind jedoch Feuer und Flamme für diese Herausforderung? Dann sollten wir mal miteinander reden.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt über unsere Online-Bewerbung oder per E-Mail.

Lukas Jozefowicz - MVI PROMIND services

Ihr Ansprechpartner

Herr Lukas Jozefowicz
PROMIND services
lukas.jozefowicz@promind.de
0391 5357 6613